Werkstatt für feine Buchleuchten

Die mit viel Liebe zum Detail und aus hochwertigen Komponenten in Handarbeit gefertigten Buchlampen-Unikate von ›Luce & Libri‹ findet Ihr bei Lieblingsdinge. Die aus mehreren Büchern im Block verleimten Leuchten bestechen durch Kippschalter, glasierte Porzellanfassungen und das kupferfarbene textilummantelte Kabel mit einem runden goldfarbenen Stecker. Sie sind sowohl als Tisch- als auch als Wandlampe geeignet.
Diese charmanten Buchlampen sind ein Muss für jeden Buchliebhaber!

Werkstatt des Lichts

Handgerollte Kerzen stellt die kleine Werkstatt aus Leipzig bei Lieblingsdinge vor.

Für die Herstellung wird Paraffin bei 72° verflüssigt und mit Kerzenpigmenten eingefärbt. In einem Rahmen wird die Dekoration eingelegt oder -gegossen, und danach das Paraffin eingefüllt, so dass sich eine Platte von rund 8 mm Dicke ergibt. Diese Platte wird aus dem Rahmen entfernt, die Ränder schräg angeschnitten, und ein Docht aufgelegt, den die ›Werkstatt des Lichts‹ ebenfalls selbst herstellt. Mit dem eingelegten Docht wird die Platte gerollt und schnell auf den Kerzenkühler gelegt.

Katze im Rahmen

Die gefilzten Katzenporträts von Natalia Snegova findet Ihr bei Lieblingsdinge, und wenn Ihr möchtet, könnt Ihr auch Eure eigene Katze individuell porträtieren lassen.
Schickt uns einfach Fotos an mail@lieblingsdinge-berlin.de, und wir erstellen Euch dann gerne ein Angebot.

Schmuck aus Papierperlen

Monika und Christine stellen aus unterschiedlichen Papiersorten einzigartige Perlen her. Dabei werden Prospekte, Zeitungen, Tapeten oder Geschenkpapiere gedreht, geklebt und dann mehrfach versiegelt. Dadurch entstehen sehr robuste, alltagstaugliche Papierperlen, die sogar den Spaziergang im Regen mit Leichtigkeit überstehen.
Monika, seit nunmehr 30 Jahren immer wieder auf der Suche nach neuen kreativen Herausforderungen, hat sich darüber hinaus ›Chainmaille‹ verschrieben. Bei dieser Technik werden wie bei mittelalterlichen Kettenhemden Ringe miteinander verschränkt. Zusammen mit den Papierperlen erschafft sie damit ihre extravaganten Schmuckstücke.
Christine kombiniert die Papierperlen mit Glasperlen, Metall- und Edelstahlelementen. So entstehen wunderschöne individuelle Schmuckstücke für jede Gelegenheit.