Lieblingsdinge – eine Herzensangelegenheit!

Nach 23 Jahren verschiedener Tätigkeiten bei einer Bank war es Zeit für etwas Neues. Die Sehnsucht nach etwas Eigenem, Kreativen wurde immer größer. Schon jahrelang habe ich gebastelt, upcycling praktiziert und Dinge gestaltet. Die Familie und Freunde waren irgendwann versorgt. Wohin mit all den schönen Dingen?
Die Idee von der Fachvermietung brachte mir mein Onkel Ronni näher. Er ist begeistert von dem Konzept. Also machte ich mich auf den Weg und schaute mir viele Geschäfte dieser Art an. Danach war klar: Das will ich auch!
Die Idee war geboren, aber wie umsetzen? An was muss ich alles denken? Was ist für die Kunden wichtig? Was für die Aussteller? Es folgten Monate, in denen Ideen entstanden, verworfen wurden, viel Austausch mit Freunden und Familie stattfand. Immer unterstützend an meiner Seite: mein Onkel, ohne den das alles nicht möglich geworden wäre. In dieser Zeit wurde klar, dass viele kreative Menschen es schwer haben, ihre tollen Produkte zu verkaufen. Online-Plattformen sind schön, allerdings fehlt dem Kunden hier das Anfassen und in Natur sehen, außerdem geht vieles in dem riesigen Angebot unter. Auf Märkten war mein Onkel häufig, da er Magnete und weitere Dinge herstellt. Dies ist natürlich sehr kostenintensiv und zeitaufwendig. Den gewünschten Erfolg hat dies selten gebracht.
Das Ergebnis unserer Ideen, unserer schlaflosen Nächte und vieler Diskussionen werdet Ihr ab März 2018 in der Charlottenstraße 3 in der schönen Altstadt Spandau sehen.
Wir werden einen Ort schaffen, an dem Menschen, die das Besondere lieben, zusammenkommen können.

Stadtspiel Berlin – Vom Brandenburger Tor durch den Tiergarten bis zum Sony Center

Entdeckt die Berliner City auf spielerische Art und Weise. Die bei Lieblingsdinge erhältliche ›City Route II‹ des Stadtspiels (Ver-) Führung Berlin führt an Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt vorbei. Startpunkt unserer alternativen Stadtführung durch die Berliner Mitte ist die Russische Botschaft in der Straße ›Unter den Linden‹. Weiter geht es dann für alle Stadtspieler zum Brandenburger Tor.

Die Route führt dann weiter zum Reichstag. Auch das Bundeskanzleramt werdet Ihr bei Ihrer alternativen Stadtsführung durch das Berliner Regierungsviertel entdecken können. Je nach Lust und Laune könnt Ihr das Stadtspiel jederzeit unterbrechen, um z.B. ein Picknick im Großen Tiergarten zu machen oder in eins der vielen Cafés und Restaurants einzukehren. Ebenso entdecken werdet Ihr bei der etwas anderen Berlin-Tour das Schloss Bellevue und auch die Siegessäule, von der man einen fantastischen Blick auf die Hauptstadt genießt.

Mit unserer außergewöhnlichen Stadtführung entdecket Ihr Berlin einmal anders. Genießt den Spaziergang durch den Großen Tiergarten zum Potsdamer Platz mit dem Sony-Center. Unterwegs werdet Ihr auch noch am imposanten Sowjetischen Ehrenmal und am Holocaust-Mahnmal vorbeikommen.

Auch möglich ist die Durchführung der alternativen Stadtführung Berlin mit dem Fahrrad. Alle Wegbeschreibungen zu den jeweiligen Stationen haben wir so verfasst, dass Ihr Euch auch mit dem Rad zurechtfindet. Ebenfalls ist die alternative Stadtführung Berlin des Stadtspiels (Ver-) Führung für Kinderwagen und für Rollstuhlfahrer geeignet. Nahezu alle Sehenswürdigkeiten unserer etwas anderen Stadtführung durch das Berliner Regierungsviertel können barrierefrei besichtigt werden.

Nähkurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Kinder

Leidenschaft für Mode und Nähen

Von der Idee zum fertigen Kleidungsstück

Unter fachgerechter Anleitung der Maßschneiderin Dorothea Kulik wird ein individueller Wunsch umgesetzt. Was Ihr nähen möchtet entscheidet Ihr selbst: Ob Tasche, Schal, Kleid, Bluse, Stofftier oder ein anderes Kleidungsstück.

Ein Einzeltermin geht über 3 Stunden und kostet € 35, ein Block über drei Termin € 99, jeweils zzgl. Material.
Jeder kann individuell arbeiten. Die Stoffe können mitgebracht oder bei uns ausgesucht werden.
Wir empfehlen Euch, Eure eigene Nähmaschine mitzubringen, damit Ihr Euch nicht erst eingewöhnen müsst. Nach Absprache können wir aber auch gerne eine Nähmaschine stellen.


Bei Interesse meldet Euch bitte im Laden,
telefonisch oder per eMail an.

Die nächsten Termine:

  • Mi
    14
    Nov
    2018

    Nähkurs

    11.00 Uhr
    Workshop bei Lieblingsdinge
    Dauer: 3 Stunden • Kosten: € 35 zzgl. Material
    Unter fachgerechter Anleitung der Maßschneiderin Dorothea Kulik wird ein individueller Wunsch umgesetzt. Für Anfänger, Fortgeschrittene und Kinder.
  • Do
    15
    Nov
    2018

    Nähkurs

    16.00 Uhr
    Workshop bei Lieblingsdinge
    Dauer: 3 Stunden • Kosten: € 35 zzgl. Material
    Unter fachgerechter Anleitung der Maßschneiderin Dorothea Kulik wird ein individueller Wunsch umgesetzt. Für Anfänger, Fortgeschrittene und Kinder.
  • Sa
    17
    Nov
    2018

    Nähkurs

    14.00 Uhr
    Workshop bei Lieblingsdinge
    Dauer: 3 Stunden • Kosten: € 35 zzgl. Material
    Unter fachgerechter Anleitung der Maßschneiderin Dorothea Kulik wird ein individueller Wunsch umgesetzt.
    Dieser Termin ist besonders für Kinder geeignet. Hier wird ein Projekt ausgesucht und alle Nähen z.B. einen Rucksack mit Namen.
  • Di
    20
    Nov
    2018

    Nähkurs

    11.00 Uhr
    Workshop bei Lieblingsdinge
    Dauer: 3 Stunden • Kosten: € 35 zzgl. Material
    Unter fachgerechter Anleitung der Maßschneiderin Dorothea Kulik wird ein individueller Wunsch umgesetzt. Für Anfänger, Fortgeschrittene und Kinder.
  • Fr
    23
    Nov
    2018

    Nähkurs

    17.00 Uhr
    Workshop bei Lieblingsdinge
    Dauer: 3 Stunden • Kosten: € 35 zzgl. Material
    Unter fachgerechter Anleitung der Maßschneiderin Dorothea Kulik wird ein individueller Wunsch umgesetzt. Für Anfänger, Fortgeschrittene und Kinder.
  • Sa
    24
    Nov
    2018

    Nähkurs

    14.00 Uhr
    Workshop bei Lieblingsdinge
    Dauer: 3 Stunden • Kosten: € 35 zzgl. Material
    Unter fachgerechter Anleitung der Maßschneiderin Dorothea Kulik wird ein individueller Wunsch umgesetzt.
    Dieser Termin ist besonders für Kinder geeignet. Hier wird ein Projekt ausgesucht und alle Nähen z.B. einen Rucksack mit Namen.

Filz-Workshops mit Natalia Snegova

›Ich glaube, dass schöne Dinge, die mit den eigenen Händen gemacht sind, Glück bringen.‹

Natalia kommt aus Sankt Petersburg und hat bei Lieblingsdinge schon viele ihrer einzigartigen Hunde, Katzen und Bären verkauft. In Workshops gibt die Diplom-Puppendesignerin ihr Können weiter.

Mehr von Natalia:

Bei Interesse meldet Euch bitte im Laden,
telefonisch oder per eMail an.

Die nächsten Termine:

  • Sa
    10
    Nov
    2018

    Filzen für Anfänger

    11.00 Uhr
    Workshop bei Lieblingsdinge
    Dauer: 4 – 5 Stunden • Kosten: € 40 inkl. Material
    Natalia zeigt Euch die ersten Schritte, die zum Filzen notwendig sind. Am Ende des Workshops habt Ihr Euren eigenen kleinen Teddybären gefilzt.
  • Di
    13
    Nov
    2018

    Filzen für Fortgeschrittene

    10.00 Uhr
    Workshop bei Lieblingsdinge
    Dauer: 5 – 6 Stunden • Kosten: € 45 inkl. Material
    Du hast bereits Deine ersten Erfahrungen beim Filzen und möchtest Dein Können nun verfeinern? Dann ist dieser Workshop genau richtig für Dich! Hier bekommst Du Tricks und Kniffe beigebracht, die Deine Stücke zukünftig noch perfekter wirken lassen. In diesem Workshop wird ein Katzenkopf als Magnet oder Brosche gefilzt.
  • Fr
    16
    Nov
    2018

    Schmuck filzen

    15.30 Uhr
    Workshop bei Lieblingsdinge
    Dauer: 2 – 3 Stunden • Kosten: € 30 inkl. Material
    Dieses Seminar ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Die hier angewandte Technik unterscheidet sich durch den Einsatz von Wasser von den anderen Workshops und ist relativ leicht zu erlernen. Es können eine Kette und ein Ohrringe hergestellt werden.